"Genuss kann man lernen - Euthyme Verfahren"

 

 

Im stressigen Schul- oder Familienalltag sind Pausen und Genuss rar.

 

"Dazu habe ich keine Zeit!", "Ich hab zu viel zu tun!" hört Katharina Matuschka immer wieder, wenn sie nachfragt, wo denn eigentlich Entspannungszeiten und Genusspausen im Alltag vorhanden sind. Pädagoinnen, Pädagogen und Eltern sollen immer mehr in kürzerer Zeit für die Kinder und Schüler tun. Aber wann schauen Sie denn auf sich?

 

Das euthyme Verfahren ist ein Genusstraining, dass Ihnen Möglichkeiten aufzeigt zu genießen. Sich kurze Momente zu schaffen, in denen nur der Augenblick zählt und Entspannung passiert. Je stressiger der Alltag, desto mehr und bewusster sollte Entspannung eingebaut werden und das mit allen Sinnen!

Euthyme Verfahren sprechen alle Sinne an und lernen uns mit allen Sinnen zu entspannen und zu genießen. Demnächst gibt es hier einen geblockten Seminartag für alle interessierten Eltern und Pädagogen.

 

Seminarabende laufend

 

Seminarort:  das Ganzheitlichen Zentrum für Kinder und Jugendliche in 1140 Wien

 

nähere Informationen und Anmeldung unter k.matuschka@erlernbar.at

 


 

Ab Oktober 2017 sind für SCHILFs oder Pädagogische Konferenzen

auch unsere Ganztagesworkshops für Pädagogen und Menschen in Sozialberufen buchbar:

 

 

„GESUNDHEITSPRÄVENTION im Alltag“

 

 

Die Module werden u.a. beinhalten:

  • Körper-/Rücken-/Arbeitsplatzadaptierung
  • Stimmhygiene
  • Entspannungs- und Mentaltrainingstechniken
  • Stressabbau und Resilienztraining 
  • Genuss- und Glücksorientierung

 

Die Kosten ergeben sich aus dem zeitlichen Umfang (individuell gestaltbar) und auch an den Teilnehmerzahlen. Gerne stehen wir für nähere Informationen zur Verfügung!

 

info@erlernbar.at

 


 Vortrag "To take care - Prävention im Alltag des Kindes:

Schulfreude statt Schulfrust"

 

 

Vortrag und anschließende Diskussion 

mit Psychologin und Psychotherapeutin Francesca Mazzucco und Schul- und Elterncoach Nikola Krisch 

 

 

Praxis für Familien, Paare und Eltern-Kleinkind-Therapie

3021 Pressbaum

 

bei Interesse Voranmeldung per Mail an 

nikola.krisch@gmx.at 

 


Archiv

 

 

 

Ferien - Seminare

 

für Pädagogen

und

Eltern

 

Wut, Aggression, Angst und Trauer - entlastende Techniken

aus dem Kinder- und Jugendmentaltraining

leicht gemacht!“

 

 

„Ich bin hauptberuflich als Lehrerin und auch in meiner Ausbildung zur Beratungslehrerin oft mit der Problematik konfrontiert worden, dass Situationen in der Klasse eskalieren und Kinder eine fehlende Impulskontrolle haben.

Leider habe ich viel zu spät meine Ausbildung zur Kinder- und Jugendmentaltrainerin in Berlin gestartet. Das Wissen über die Techniken hätte ich viel früher nützen können, um mit Kindern in herausfordernden Klassensituationen, aber auch Lebenssituationen gut arbeiten zu können.“

 

Nikola Krisch, Kursleiterin

  

Inhalte:

  • abgespeicherte „Negativbilder“ (Erinnerungen an belastende Situationen) verändern
  • körperlich abgespeicherte negative Reaktionen (Herzrasen, Schwitzen) mittels „Tappen oder Re-stepping" abbauen, um wieder „klar denken zu können“
  • Optimismus und positives Denken in der Klasse gezielt fördern
  • Ängste bei Kindern lindern
  • Entspannungstechniken richtig einsetzen

 

Samstage - 10.00-13.30 Uhr

Kleingruppen zu max. 6-8 Personen

  

Kosten:

70€ für einen Kurs-Halbtag

 

Seminarort:  das Ganzheitlichen Zentrum für Kinder und Jugendliche in 1140 Wien

 

Nur bei einem Zustandekommen (min. 3 Personen) findet der Kurstag statt, sonst werden die Kosten refundiert.

 

Anmeldung unter nikola.krisch@erlernbar.at

 


"Mobbing erkennen und richtig reagieren"

 

Inhalte:

 

  • Unterschied Mobbing vs. herkömmlicher Konflikt 
  • Formen des Mobbings
  • Begünstigungen für Mobbing
  • Folgen von Mobbing 
  • Anzeichen erkennen
  • richtiges Reagieren von Eltern- und Lehrerseite  

Kosten: 70€ pro Person für 3 1/2 Stunden

 

Seminarort:  das Ganzheitlichen Zentrum für Kinder und Jugendliche in 1140 Wien

 

Nur bei einem Zustandekommen (min. 3 Personen) findet der Kurstag statt, sonst werden die Kosten refundiert.

 

Anmeldung unter nikola.krisch@erlernbar.at