Nikola Krisch - SCHULE und ERZIEHUNG

 

Volksschul- und Beratungslehrerin 

Kinder- und Jugendmentaltrainerin (ausgebildet am IPE)

Reflexintegrationstrainerin bei ADHS und Lernschwächen

Elternberatung

Anti-Mobbing-Training

 

 

Bei mir finden Sie Unterstützung, wenn...

 

  • Ihr Kind in der Schule und/oder zu Hause Auffälligkeiten zeigt, die Sie sich nicht erklären können.
  • sich Ihr Kind in der Schule nicht wohl fühlt.
  • Sie den Verdacht haben, dass Ihr Kind gemobbt wird.
  • sich Lehrpersonen über das soziale Verhalten Ihres Kindes beklagen.
  • Sie den familiären und schulischen Alltag als Belastung empfinden.
  • Ihnen Struktur und Grenzen setzen im hektischen Alltagsgetriebe Schwierigkeiten bereitet.
  • Ihrem Kind die Freude am Schulalltag fehlt.

Zu meiner Person

 

eingeweiht - Mutter (ab Februar 2017 zweifache Mutter), Volksschullehrerin, Nachmittagsbetreuerin, Beratungslehrerin, Mitaufbau eines Schulstandorts (VS Tullnerbach)

 

ausgebildet - Ausbildung zur Volksschullehrerin an der Pädagogischen Hochschule, Hochschullehrgang zur Beratungslehrerin (Kinder mit emotionalem und sozialem Förderbedarf), Ausbildungen am Institut für Suchtprävention, Kinder- und Jugendmentalcoach am Institut für Potenzialentfaltung in Berlin (IPE), Reflexintegrationstrainerin (RIT) am Institut Sieber & Paasch in München

 

erfahren -  10 Dienstjahre als Lehrerin, Führung von Integrationsklassen, Abhaltung von Seminaren an der Pädagogischen Hochschule, Lehrtätigkeit für die MA 17 (Integrationsangelegenheit),

PR-Tätigkeit an Schulen bzw. Arbeit in Schulentwicklungsteams, Redaktionstätigkeit

 

Anfragen unter

nikola.krisch@erlernbar.at

(Bitte in der Karenz um schriftliche Kontaktaufnahme)

 

Nikola Krischs Mutterschutz beginnt ab Ende November 2016 und bis dahin sind leider keine Termine mehr verfügbar. Für Elterngespräche steht sie aber mit Rat und Tat telefonisch zu vergünstigten Preisen dauerhaft zur Verfügung. Ab Juni 2017 werden wieder vereinzelt Termine vergeben.

oder 0681 819 367 02